Hängesessel für Babys

Auch die Kleinsten genießen das heimelige Schaukeln in einem Hängesessel, denn kaum etwas kommt dem liebevollen Wiegen der Eltern näher. Mit einem speziell gestalteten Hängekorb hat Dein Baby genau den Komfort und die Sicherheit, die es braucht. Ein Baby-Hängesessel ist ein traumhaftes Nest, in dem Dein Nachwuchs über den Dingen schweben kann und Mama und Papa dabei immer im Blick behält. Durchstöbere jetzt unser Angebot nach dem perfekten Hängekorb für Dein Baby!

Zeigt alle 13 Ergebnisse

Nicht vorrätig
79,90
Nicht vorrätig
129,90
185,00215,00
215,00245,00
245,00275,00
Nicht vorrätig
Nicht vorrätig
77,90222,90
Nicht vorrätig
142,50
Nicht vorrätig
228,90
Nicht vorrätig
352,80
135,00
229,00

Drei gute Gründe für einen Hängesessel für dein Baby

Kleine Kinder sind noch viel zu jung für einen Kinderhängesessel. Das bedeutet aber nicht, dass sie das behutsame weniger gern mögen. Wie gut, dass einige Hersteller spezielle Baby-Hängesessel führen, in denen sich ihr Nachwuchs entspannt ins Reich der Träume wiegen kann. Dabei gibt es gleich mehrere gute Gründe, die einen Hängesitz für dein Baby zum absoluten Must-have machen.
  1. Hängesessel beruhigen schreiende Kinder: Ein Hängesessel ist wie Wunderwaffe für leidgeplagte Eltern, die bisher kein Mittel gefunden haben, um ihren Nachwuchs nachhaltig zu beruhigen. Die gemeinsam mit den sanften Schwungbewegungen sorgt die gerundete Form für Tiefentspannung und kann deinem Baby sogar dabei helfen, Blähungen loszuwerden.
  2. Gesund für den Rücken: Gerade während des ersten Lebensjahrs unterstützen Hängesessel und Federwiegen die natürliche Haltung des Kinderrückens. Vor allem während dem Schlaf sorgt der Hängesessel in den ersten Monaten dafür, dass die natürliche Rundung (Totalkyphose) erhalten bleibt und eine langsame Umstellung auf die typische S-Form der Wirbelsäule erfolgt.
  3. Mehr Nähe dank Hängesessel: Im Gegensatz zu Gitterbetten und sperrigen Laufställen haben Hängesessel den Vorteil, dass sie sehr mobil sind. Damit hast du deinen Nachwuchs deutlich öfter und länger in deiner Nähe. Eine bessere Möglichkeit, die Verbindung zwischen Eltern und Kind zu stärken, gibt es kaum.
 

Ab wann ist ein Hängesessel für mein Baby geeignet?

Die speziell auf Babys zugeschnittenen Hängesessel beziehungsweise Federwiegen sind abhängig von ihrer Bauart bereits ab den ersten Wochen einsetzbar. Die meisten Hängesessel sind für ein Gewicht von 10-20 Kilogramm zugelassen. Das schafft ideale Bedingung für Kinder von 3-24 Monaten. Größere Modelle wie die Wombagee XXL Federwiege wachsen sogar mit und sind bis 20 Kilogramm belastbar. So können auch ältere Kinder noch gemütlich darin schaukeln.  

Unsere schönsten Hängekörbe für Babys

Grundsätzlich hast du bei uns die Wahl zwischen Federwiegen und Hängesesseln für dein Baby. Wie wäre es beispielsweise mit einem gemütlichen Erholungsnest wie dem La Siesta Yayita Hängesessel, in dem der Filius genauso entspannt schwingen kann wie Mama und Papa in einem Hängesessel für Erwachsene? Alternativ greifst du zu einer multifunktionalen Amazonas Kangoo Federwiege, die wahlweise auch mit Gestell für den mobilen Einsatz erhältlich ist. Ebenfalls einen Blick wert: Die mitwachsenden Federwiegen Wombagee Basic und Wombagee Classic. Überzeuge dich selbst von den Vorzügen eines Hängesessels für Babys und genieße die Nähe deines Kindes!
preloader