Hängesessel mit Gestell

Örtliche Ungebundenheit ist beim Relaxen ein echter Trumpf. Was gibt es schon Besseres, als die persönliche Chillout-Area spontan genau dort hinzustellen, wo gerade die Sonne scheint oder das Gras am grünsten ist? Ein Hängesessel mit Gestell macht genau das möglich. Auch als Design-Objekt und Blickfänger ist ein Hängesessel mit Gestell eine gute Alternative zu fest montierten Modellen. Ganz gleich, ob Hängesessel, Hängekorb mit Gestell oder stilsicherer Hängestuhl mit Gestell – bei uns werden Relax-Träume wahr!

Zeigt alle 39 Ergebnisse

-10%
499,00 449,00
89,00438,00
-9%
109,00 99,00
89,00438,00
109,00458,00
-9%
469,00690,10
-10%
399,00 359,10
-9%
639,001.081,10
-6%
64,90223,80
Nicht vorrätig
119,00548,00
119,00468,00
89,00414,00
-9%
365,00578,50
Nicht vorrätig
449,00599,00
-6%
459,00663,10
139,00488,00
-6%
299,90329,90
-10%
299,90349,90
-23%
499,90599,90
Nicht vorrätig
309,00
Nicht vorrätig
269,00299,00
Nicht vorrätig
235,00319,00
Nicht vorrätig
339,00369,00
279,00350,00
-9%
Nicht vorrätig
249,90299,90
-9%
647,00 589,00
Nicht vorrätig
299,00349,00
Nicht vorrätig
Nicht vorrätig
228,90
-29%
1.399,90 999,00
2.284,486.001,60
1.618,982.520,43
-4%
Nicht vorrätig
229,00 219,00
-7%
Nicht vorrätig
299,00 279,00
-10%
325,00 292,50

Das Wichtigste zum Hängesessel mit Gestell

  • Das Komplettset aus Hängesessel und Gestell garantiert, dass alle Komponenten vollständig miteinander kompatibel sind.
  • Hängesessel mit Gestell eignen sich für drinnen und draußen.
  • Durch die Befestigung am Gestell schwingen die Hängesitze am Gestell etwas ruhiger.
  • Holzgestelle sind besonders schön, dafür aber weniger wetterfest und benötigen mehr Platz.
  • Metallgestelle sind filigran und haben damit auch in engen Räumen und auf Balkonen Raum.
  • Einfache Modelle sind mit 120-150 Kilogramm belastbar. Doppelsitzer häufig mit bis zu 300 Kilogramm.

Die Vorteile eines Hängesessel mit Gestell

Ein Hängesessel mit Gestell ist eine Kombination aus einem Hängestuhl mit passendem Gestell als mobile Aufhängung. Aus dieser Zusammenstellung ergeben sich für dich gleich mehrere Vorteile gegenüber einem Hängesessel ohne Gestell. Auch wenn ein Hängesitz mit Gestell etwas mehr kostet, sparst du dir bei der Montage eine Menge Nerven. Immerhin musst du dir keine Gedanken darüber machen, welche Decke in deiner Wohnung tragfähig und hoch genug für die Montage einer Hängeschaukel ist. Zudem sind alle Bestandteile zu 100 Prozent miteinander kompatibel, was bei der Zusammenstellung in Eigenregie nicht immer der Fall ist. Gleichzeitig bist du durch das Gestell für Hängesessel jederzeit mobil und kannst den Standort deines Hängesessels mit wenig Aufwand wechseln. Selbst ein Umzug auf den Balkon, die Terrasse oder in den Garten ist problemlos möglich. Kuscheln vor dem Kamin im Winter und Sonnen im Sommer – eine ideale Mischung. Die Bauart führt bei einem Schwebesessel mit Gestell auch in Bezug auf das Schaukelgefühl zu einer Besonderheit. Durch die etwas kürzere Aufhängung schwingt ein Hängesessel am Gestell nicht ganz so kräftig wie bei einer Deckenmontage an einer langen Kette beziehungsweise an einem langen Seil. Hängesessel mit Gestell für 2 Personen haben meist sogar zwei Ankerpunkte. Ob das sanftere Schaukeln für dich ein Vor- oder Nachteil ist, hängt von deinem Geschmack ab.

Verschiedene Varianten aus Holz, Tuch und Rattan

Du bist ein Individualist und liebst es, dich in deiner Wohnung oder deinem Garten selbst zu verwirklichen? Hängesessel mit Gestell für innen und außen bieten dir dank unterschiedlichen Bauformen und Materialien die Möglichkeit dazu, dich individuell auszudrücken:
  • Tuch: Tuchhängesesseln merkt man die ursprüngliche Hängematten-DNA noch in jeder Faser an. Allem voran stehen klassische Tuchhängesessel aus Baumwolle wie der Tropilex Refresh Hängesessel.
  • Netzmaterial: Hängesessel aus Netzmaterial entstammen der Tradition der alten Maya und sind noch eine Spur minimalistischer. Der große Vorteil von Modellen wie dem Tropilex Rope Hängesessel: Durch das luftige Design staut sich selbst an heißen Tagen keine Feuchtigkeit am Rücken.
  • Holz: Ein Hängesessel mit Gestell aus Holz wie der Amazonas Swing Chair zeichnet sich durch seine Formstabilität aus und ist sowohl drinnen als auch draußen als bequeme Alternative zu Sesseln, Liegen und Gartenstühlen geeignet.
  • Rattan: Als Naturmaterial verströmt Rattan ähnlich wie Holz eine angenehme Wärme. Darüber hinaus sind Hängesessel mit Gestell aus Rattan dank des schnell nachwachsenden Materials besonders nachhaltig. Da Rattan jedoch witterungsanfällig ist, eignen sich Rattan-Hängesessel besser für den Innenbereich.
  • Polyrattan: Polyrattan ist das optimale Material für einen Hängesessel mit Gestell für den Outdoor-Bereich. Hängesessel aus Polyrattan wie der Destiny Cocoon De Luxe Hängesessel verfügen über die gleichen Materialeigenschaften wie Naturrattan, sind darüber hinaus aber absolut witterungsbeständig.

Der richtige Aufstellort für den Hängesitz mit Gestell

Ein Hängesessel mit Gestell garantiert dir bei der Suche nach dem perfekten Aufstellort die maximale Freiheit. Gerade unter freiem Himmel ist ein mobiles Gestell ein Segen. So steht ein [LINK]Hängesessel mit Gestell im Garten[/LINK] an nahezu jedem Ort perfekt. Ob du dich nun zum Lesen an den Teich gesellst, dich auf der Wiese sonnen oder auf der Terrasse einen eiskalten Cocktail trinken möchtest, ein Hängestuhl mit Gestell macht es möglich. Schmale Hängesesselgestelle aus Metall sorgen dafür, dass du einen [LINK]Hängesessel mit Gestell outdoor auch auf deinem Balkon aufstellen[/LINK] kannst. Ebenso gut geeignet ist ein Hängesessel mit Gestell auch für innen, zumal du dein mobiles Entspannungsnest sowohl im Wohnzimmer als auch im Büro aufstellen kannst. Auch im Kinderzimmer macht ein Hängesessel mit Gestell eine gute Figur. Tipp: Mehr zum perfekten Aufstellort verraten wir dir in unserem Ratgeber „Die besten Orte für deinen Hängesessel“.

Hängesessel mit Holzgestell oder mit Metallgestell?

Wir führen Hängesessel mit Holzgestell und Metallgestell. Für welche Variante du dich entscheidest, hängt in erster Linie von deinem persönlichen Geschmack ab. In Sachen Stabilität stehen sich beide Varianten in nichts nach, da sie optimal auf die Belastung durch einen Hängesessel abgestimmt sind. Zwei Aspekte solltest du bei der Entscheidung zwischen Holzgestell und Metallgestell aber beachten:
  1. Witterungsbeständigkeit: Hochwertige Hängesesselgestelle aus Holz halten der Witterung gut Stand, sodass auch gelegentliche Schauer kein Problem sind. Für längere Schlechtwetterperioden solltest du ein Holzgestell trocken unterstellen oder zumindest mit einer Abdeckung schützen. Das gilt auch für Modelle aus besonders feuchtigkeitsresistentem Tropenholz. Gestelle aus Metall vertragen Witterungsunterschiede deutlich besser.
  2. Platzbedarf: Holz hat als Material eine geringere Dichte als Metall. Für ein Gestell mit einer Tragkraft von 150 Kilogramm ist damit mehr Material nötig. Dadurch sind Holzgestelle optisch wuchtiger und nehmen mehr Fläche ein. Wenn du viel Platz hast, kannst du dich frei zwischen beiden Optionen entscheiden. Bei wenig Raum ist in filigranes Metallgestell die praktischere Option. Viele Metallgestelle kannst du sogar auf schmalen Balkonen aufstellen.

Belastbarkeit eines Hängestuhls mit Gestell

Die Belastbarkeit ist von Modell zu Modell unterschiedlich. Die Hängesessel selbst haben meist eine Tragkraft von 120 bis 150 Kilogramm. Doppelsitzer hingegen halten mit 180 bis 250 Kilogramm häufig mehr aus. Modelle wie die Gartenhängeliege Home Deluxe Provence tragen bis zu 300 Kilogramm. Die mitgelieferten Gestelle sind dabei auf die Tragkraft der eigentlichen Sessel abgestimmt. Zudem verfügen sie über eine gewisse Tragkraftreserve, sodass du ohne Bedenken auch einmal etwas heftiger schaukeln kannst.

Die richtige Farbe wählen

Ob nun ein Hängesessel mit Gestell in Grau, Weiß oder doch lieber knallbunt. Die meisten Hängesessel mit Gestell sind in unterschiedlichen Farbvariationen erhältlich, sodass sie sich optimal in jedes Wohnumfeld einfügen. Besonders groß ist unsere Auswahl an Hängesesseln in Weiß und dezenten Naturfarben. Wie wäre es etwa mit dem Home Deluxe Nido Hängesessel oder dem Modell Coco Deluxe II von Destiny? Aber auch an farbenfrohen Modellen wie dem Amazonas Omega Rock Stone Set Grenadine und dem Tropilex Refresh Hängesitz mangelt es nicht. Durchstöbere unser Sortiment und finde noch heute einen Hängesessel mit Gestell in deiner Lieblingsfarbe.

Hängesessel mit Gestell: Größe

Wenn du einen Hängesessel mit Gestell aufhängen möchtest, benötigst du etwas mehr Platz. Gut zwei Quadratmeter Grundfläche reichen für das Aufstellen der meisten Gestelle aus. Für einige Doppelsitzer sollte es etwas mehr Raum sein. Damit du richtig schwingen kannst, ohne anzustoßen, solltest du rundherum rund einen Meter Abstand einplanen. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Höhe des Gestells. Diese sind in der Regel zwischen 200 und 220 Zentimeter hoch. Achte daher unbedingt auf die Deckenhöhe, wenn du einen Hängesessel mit Gestell innen aufstellen möchtest.

Hängesessel mit Gestell für Kinder – die wichtigsten Kriterien

Für Kinder ist ein Hängesessel mit Gestell eine optimale Lösung. Immerhin ist für Kinder nichts langweiliger als die Gewohnheit. Eine mobile Hängehöhle zum Entspannen ist daher Trumpf. Vor dem Kauf solltest du Wert auf einige Punkte legen:
  1. Schadstofffreie Stoffe: Kinder haben sehr engen Kontakt mit den Stoffen eines Hängesessels. Kleine Kinder nehmen ihn dabei sogar in den Mund. schadstofffreie Materialien, wie zum Beispiel Bio-Baumwolle sind für deinen Nachwuchs ideal.
  2. Belastbarkeit: Je belastbarer Hängesessel und Gestell sind, desto besser. Schließlich kann sich das Körpergewicht eines tobenden Kindes, das am Hängesessel zieht, leicht verdoppeln. Ein belastbares Hängesesselgestell garantiert zudem, dass du das Gestell auch später für einen größeren Hängesitz weiterverwenden kannst.
  3. Größe: Die Größe des Hängesessels muss zum Alter deines Nachwuchses passen. Klassische Kinderhängesessel können wir für ein Alter zwischen 3 und 10 Jahren empfehlen. Für jüngere Kinder empfehlen sich Federwiegen. Die Wombagee XXL Federwiege wächst sogar mit.
  4. Qualitätssiegel: Prüfsiegel wie das GS-Siegel (Geprüfte Sicherheit) oder die Siegel des TÜV geben dir die Sicherheit, dass das Modell deiner Wahl den höchsten Sicherheitskriterien entspricht.
Zu den Hängesesseln für Kinder geht es hier.

Fazit: Das ist der richtige Hängesessel mit Gestell für dich

Ob Hängekorb mit Holzgestell, geräumiger Zweisitzer für den Garten oder ein klassischer Tuchhängesessel samt Gestell für dein Wohnzimmer. Bei uns hast du die Qual der Wahl. Du kannst dich nicht wirklich entscheiden, welcher der richtige Hängesessel für dich ist? Du hast Fragen zur Eignung bestimmter Gestelle für deinen Garten oder deine Wohnung? Ruf uns einfach unter +49 2224 9528011 an und lass dich von uns kostenlos beraten!

Checkliste: Die wichtigsten Kaufkriterien für Hängesessel mit Gestell

  • Achte auf die maximale Belastbarkeit des Hängesessels.
  • Auch die Tragfähigkeit des Gestells spielt eine Rolle.
  • Je höher die Belastbarkeit, desto besser.
  • Überprüfe, ob sich ein Gestell aus Holz oder Metall besser eignet.
  • Prüfsiegel wie das GS-Siegel sowie die Siegel des TÜV geben dir Sicherheit.
  • Schadstofffreie Bio-Baumwolle ist vor allem für Kinderhängesessel essenziell.

Häufige Fragen zum Hängestuhl mit Gestell

Wie viel Platz braucht ein Hängesessel mit Gestell?

Entscheidend ist neben dem Durchmesser des Hängesessels auch die Breite des Fußes. Ein durchschnittlicher Hängesessel mit Gestell für draußen und drinnen nimmt eine Stellfläche von gut 2 Quadratmetern ein. Hinzu kommt ringsherum ein Abstand von gut einem Meter, damit auch genügend Platz zum Schaukeln bleibt, ohne dass du anstößt. Wenn du den Hängesessel mit Gestell für drinnen verwenden möchtest, musst du zudem auf die Deckenhöhe achten. Ein Hängestuhl mit Gestell setzt in der Regel eine Mindestdeckenhöhe von 2 Metern voraus.

Wie schwer ist ein Hängesessel mit Gestell?

Sowohl das Gewicht des Hängesessels selbst als auch das Gewicht des Gestells ist vom Material abhängig. Während es ein leichterer Hängestuhl mit Gestell auf etwa 20 Kilogramm bringt, schlagen schwerere Modelle wie der Home Deluxe Twin Hängesessel leicht mit 38 Kilogramm und mehr zu Buche. Durch ihr Gewicht ist die Gesamtkonstruktion entsprechend stabil.

Kann ich einen Hängesessel mit Gestell draußen aufstellen?

Grundsätzlich kannst du einen Hängesessel mit Gestell auch draußen aufstellen. Viele Modelle in unserem Sortiment sind sogar speziell für den Einsatz auf der Terrasse und im Garten konstruiert. Die Gestelle bestehen etwa aus witterungsbeständigem Holz oder lackiertem Stahl und sind damit unempfindlich gegenüber der Witterung.

Wie stabil ist ein Hängesessel mit Gestell?

Die bei uns erhältlichen Hängesessel stammen von Markenherstellern und verfügen damit über eine hohe Qualität. Jeder Hängesessel weist dabei eine maximale Belastbarkeit auf. Diese liegt in der Regel über 100 Kilogramm. Die Gestelle selbst sind statisch optimiert und bestehen entweder aus massivem Holz oder Metall. Damit halten sie das Gewicht eines besetzten Hängekorbs. Das Gestell des Amazonas Taurus Sets Esmeralda hält beispielsweise eine Last von 160 Kilogramm aus. Die Gestelle sind zudem mit einer breiten Standfläche konzipiert, dass der Hängesessel mit Fuß kippsicher steht.

Ist ein Hängesessel mit Gestell für Kinder geeignet?

Ein gutes Hängesesselgestell ist kippsicher und bietet genügend halt für sorgloses Schaukeln. Das gilt auch für die Nutzung durch Kinder. Davor, dass der Hängesessel bei normaler Nutzung umkippt, musst du dir keine Gedanken machen. Für Kinder bis 10 Jahre empfehlen wir jedoch einen speziellen Hängesessel mit Gestell für Kinder.  Diese sind etwas kleiner und bieten Kindern zusätzlichen Halt.
preloader