Hängesesselgestell online kaufen

Du kannst oder willst deinen Hängesessel nicht an der Decke befestigen oder möchtest bequem den Aufstellort ändern können? Dann ist ein hochwertiges Gestell für deinen Hängesessel genau das, was du suchst. Hängesesselgestelle bekommst du bei uns in verschiedensten Formen, Farben und Designs, sodass dein Hängesesselgestell ideal zu deinem Hängesessel oder deiner Hängehöhle passt. Die große Auswahl an Modellen aus Materialien wie Metall und Holz lässt dir zusätzliche Gestaltungsfreiheit – probiere es aus!

Zeigt alle 33 Ergebnisse

Nicht vorrätig
Nicht vorrätig
579,00619,00
Nicht vorrätig
349,00449,00
Nicht vorrätig
-10%
Nicht vorrätig
329,00 296,10
-5%
-10%
169,00 152,10
-10%
Nicht vorrätig
159,00 143,10
-10%
-10%
Nicht vorrätig
250,00 225,00
399,00
299,00449,00
Nicht vorrätig
120,00
Nicht vorrätig
149,00
299,00799,00

Vor- und Nachteile eines Hängesesselgestells

Du möchtest dich schwerelos in deinem Hängesessel entspannen? Dir fehlt aber die Möglichkeit, an einer passenden Stelle eine Decken- oder Wandhalterung anzubringen? Oder möchtest du dich einfach nicht festlegen, sondern deine mobile Entspannungsoase spontan überall aufschlagen können? Dann ist ein Hängesesselgestell genau das, was du suchst. Vorher solltest du jedoch die Vor- und Nachteile abwägen, die ein Gestell für Hängesessel mit sich bringt.
Vorteile Nachteile
  • Du benötigst keinen zusätzlichen Aufhängepunkt.
  • Ein Hängesitz-Gestell ist, was den Aufstellort angeht, deutlich flexibler.
  • Du musst zur Montage nicht bohren.
  • Du benötigst weder Werkzeug, noch musst du deinen Vermieter um Erlaubnis fragen.
  • Ständer für Hängesessel sind die perfekte Alternative bei nicht tragfähigen Decken.
  • Ein Hängegestell für Hängesessel wirkt optisch modern und wertet jeden Wohnraum auf.
  • Insbesondere Sets aus Hängestuhl und Gestell sind optisch optimal aufeinander abgestimmt.
  • Der Kauf eines Gestells bzw. von Hängesesseln mit Hängesesselgestell kostet mehr als ein reiner Hängesessel für die Deckenmontage.
  • Abhängig davon, wie das Gestell für den Hängesitz gestaltet ist, schränkt es den Freiraum beim Schaukeln ein wenig ein.
  • Ein Hängesessel-Gestell benötigt mehr Raum und eine entsprechende Deckenhöhe.
  • Wenn du einen Hängesessel draußen aufstellen möchtest, benötigst du zusätzliche Stellfläche, um das Hängesesselgestell im Winter unterzubringen.

Der geeignete Aufstellort

Auch ein Hängesessel-Gestell stellt einige Ansprüche an den Aufstellort. Allem voran steht beim Indoor-Einsatz die Deckenhöhe. Diese sollte mindestens der Höhe des gewählten Gestells entsprechend. Besser noch, du planst ein wenig Luft zur Decke ein. Ist der Abstand zu gering erschwert das den Transport an einen anderen Ort und stört die Optik. Zudem sollte der Aufstellort ausreichend Fläche für das Hängesesselgestell bieten. Das umfasst nicht nur das reine Aufstellen, sondern auch mindestens 50 Zentimeter Abstand zu allen Seiten, um freies Schwingen zu ermöglichen. Auch ein ebener Untergrund ist wichtig, damit das Hängesessel- bzw. Hängeschaukel-Gestell kippsicher steht. Abgesehen davon

Hängesessel-Gestell – Kauftipps

Vor dem Kauf solltest du dir einige Gedanken machen. So verhinderst du unnötige Retouren und kannst in deinem Entspannungsnest gleich die Seele baumeln lassen. Mit den folgenden Tipps ist das aber kein Problem:
  • Aufhängehöhe: Das Hängesesselgestell muss so beschaffen sein, dass dein Hängesitz gut 50 Zentimeter über dem Boden schwebt. Dann ist die Sitzhöhe optimal.
  • Gestellhöhe: Miss zunächst die Deckenhöhe am Aufstellort mit einem Maßband oder Meterstab aus. So erkennst du, ob das Gestell für deinen Hängesessel auch an den Aufstellort passt.
  • Stellfläche: Miss auch die Stellfläche genau aus. Die meisten Hängesesselgestelle gehen deutlich über den eigentlichen Hängesitz hinaus. Wichtig ist hier, dass du mindestens 50 Zentimeter Raum zu allen Seiten hast.
  • Belastbarkeit: Jedes Gestell ist nur für eine bestimmte Last ausgerichtet. Rechne bei deiner Wahl daher das Eigengewicht des Hängesessels und das Körpergewicht des schwersten Nutzers inklusive einer Sicherheitstoleranz ein. Bei Gestellen, die einen XL-Hängesessel für zwei tragen, sollte die Belastbarkeit möglichst hoch sein. Modelle wie das Tropilex Supreme Hängegestell tragen etwa bis zu 160 kg. Noch besser ist für einen Zweisitzer ein Hängesessel-Gestell für 200 kg wie das Amazonas Globo Royal Gestell für Hängesessel.
  • Gewicht: Auch das Eigenwicht eines Hängesesselgestells spielt eine Rolle. Je geringer das Gewicht, desto leichter kannst du es transportieren. Ein schweres Hängesesselgestell ist jedoch meist deutlich belastbarer.
  • Optik: Letztlich entscheidet dein persönlicher Geschmack darüber, welches Hängesesselgestell für dich das beste ist. Bei uns hast du die Wahl zwischen verschiedenen Holzgestellen wie dem La Siesta Vela Comfort und dem Amazonas Globo Gestell sowie diversen Metallgestellen wie dem Maxamex Lazy Hängesesselgestell.
  • Bauform: Ständer für Hängesessel sind in unterschiedlichen Bauformen erhältlich. Neben Gestellen mit einem zentralen Befestigungspunkt bekommst du bei uns auch Hängesesselgestelle mit zwei seitlich angebrachten Verankerungspunkten. Während sich manche Hängesessel für beide Befestigungssysteme eignen, sind beispielsweise Hängekörbe lediglich mit Hängesesselgestellen mit einem zentralen Befestigungspunkt kompatibel.

Fazit: Das richtige Gestell für deinen Hängesessel

Auch wenn du am liebsten sofort in deinem Hängesessel losschwingen möchtest, lohnt sich der Zeitaufwand für die Auswahl des richtigen Hängesesselgestells. Betrachte das Hängesesselgestell als Investition, das dich über viele Jahre hinweg begleiten und dir vielleicht sogar entspannte Stunden in mehreren Hängesesseln bescheren wird. Achte daher weniger auf den Preis als darauf, dass Bauform, Optik, Gewicht, maximale Belastbarkeit, Raumbedarf, Gestellhöhe und Aufhängehöhe optimal zu deinen Bedürfnissen passen.

Komplettset oder Gestell und Hängesessel einzeln kaufen?

Einen Hängesessel im Komplettset zu kaufen ist in der Regel günstiger als das spätere Nachkaufen eines Modells. Zudem kannst du dir zu 100 Prozent sicher sein, dass das Hängesesselgestell sowohl optisch als auch technisch optimal zu deinem Hängesessel passt. Andererseits bietet dir der Einzelkauf von Gestell und Hängesessel den Vorteil, dass du dich für genau die Optik entscheiden kannst, die dir am besten gefällt. Auch wenn du gerne ein besonders belastbares Hängesesselgestell haben möchtest, das du auch mit anderen Hängesitzen bestücken kannst, ist der Einzelkauf die bessere Option.

Gestelle mit bis zu 200 kg Belastbarkeit

Ist ein Hängesesselgestell mit 200 kg belastbar, ist es ideal für XL- und XXL-Hängesessel für mehrere Personen geeignet. Aber auch große Hängehöhlen für Kinder sind an einem solchen Gestell bestens aufgehoben. In unserem Sortiment findest du gleich mehrere Ständer für Hängesessel, die hochbelastbar sind.

Häufige Fragen zum Hängesesselgestell

Wann ist ein Hängesesselgestell sinnvoll?

Ein Gestell ist sinnvoll, wenn du keinen Deckenhaken bzw. eine Wandhalterung anbringen kannst oder darfst. Das ist beispielsweise der Fall, wenn deine Raumdecke nicht tragfähig genug ist oder du in deiner Wohnung Trockenbauwände aus Gipskartonplatten hast. Auch wenn du deinen Hängesessel spontan vom Wohnzimmer auf die Terrasse bringen möchtest, ist ein Hängesitz-Gestell sinnvoll.

Wie belastbar ist ein Hängesesselgestell?

Das kommt auf die Bauart und das verwendete Material an. Während kleine Hängesesselgestelle für Babys gut 20 Kilogramm tragen können, liegt die Belastbarkeit der meisten anderen Hängesesselgestelle zwischen 120 und 150 Kilogramm. Besonders belastbare Hängesesselgestelle bringen es auf 10 oder sogar 200 Kilogramm.

Was ist besser, Hängesesselgestell aus Holz oder aus Metall?

Möchtest du den Ständer für deinen Hängesessel nur drinnen verwenden, kannst du die Kaufentscheidung davon abhängig machen, welche Optik dir besser gefällt. Im Outdoor-Bereich dagegen bieten sich hochwertige Hängesesselgestelle aus Metall an, sofern du deinen Hängesessel nicht überdacht aufstellen kannst. Holzgestelle sollten nach Möglichkeit nicht über Wochen im Regen stehen.

Was ist besser, Wandgestell oder Standgestell?

Möchtest du einen mobilen Hängesessel, der sich spontan in einem anderen Zimmer oder draußen platzieren lässt, ist ein Standgestell ideal. Das gilt auch, wenn du keine geeignete Wand zur Montage eines Wandgestells hast. Das Wandgestell dagegen ist die meist günstigere Variante für einen festen Aufstellort und benötigt im Gegensatz zum Standgestell weniger Platz.
preloader